AGS NRW

AGSNRW


Dipl.Ing. André Brümmer (Ehrenvors. AGSNRW)

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der AGSNRW: selbständig, verantwortlich, solidarisch! Die Arbeitsgemeinschaft Selbständige in der SPD, AGS, ist innerhalb der SPD der zentrale Ansprechpartner für Wirtschaft und Mittelstand. Ziel ihrer politischen Arbeit ist, Marktwirtschaft und soziale Partnerschaft miteinander zu verbinden. Die AGS trägt Wünsche, Anregungen und Sorgen der Wirtschaft in die Partei, die Parlamente und Regierungen hinein und engagiert sich dort für deren politische Durchsetzung.

Mehr:

 
 

06.09.2019 in Arbeitsgemeinschaften

Vorstand der AGSNRW trifft sich in Herne

 

 Herne, 3.9.2019

Der Landesvorstand der AGSNRW trifft sich zu seinen Sitzungen in wechselnden Unterbezirken, diesmal in Herne. 

Teilnehmer der Sitzung am 3.9.2019: Clemens Leathley-Matter, Frank Schwalfenberg, Hartmut Rübenkamp, Susanne Kirchhof, Gast, Ande´Brümmer, Sven Claßen, Anke Chnielewski, Christiane Breuer, Carsten Bielefeld (Fotograf).

Per Telefonkonferenz war Frank Slingerland und Andreas Leib zugeschaltet. 

Auf der Tagesordnung standen wichtige Themen

 

04.09.2019 in Arbeit und Wirtschaft

50 Jahre Berufsbildungsgesetz

 

Das Berufsbildungsgesetz,  BBiG ist eine der rechtlichen Grundlagen für die Duale Ausbildung. 

Es feiert sein 50-jähriges Bestehen. Ein Grund dafür, zu berichten, wie der Tentralverband des Deutschen Handwerks, ZDH zu diesem Gesetz steht. 

 

04.09.2019 in Bundespolitik

Eine gute Wahl!

 

NRWSPD nominiert Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken für den Parteivorsitz

Der Landesvorstand der NRWSPD hat auf seiner Sitzung am Freitagabend Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken als Team für den SPD-Parteivorsitz nominiert. Alle drei Bewerberteams mit NRW-Beteiligung - Christina Kampmann und Michael Roth, Karl Lauterbach und Nina Scheer, Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken -  haben sich mit ihren Ideen, Konzepten und Zielen dem Landesvorstand vorgestellt.

 

 

29.08.2019 in Bundespolitik

SPD: Vermögenssteuer wieder einführen!

 

Soll die Vermögenssteuer wieder eingeführt werden? Diese Diskussion beschäftigt auch die AGS und wird dort konträr diskutiert. 

Dabei gehen einige Beiträge von "Informationen" aus, die sie aus den bürgerlichen Medien haben. Hier deshalb ein Beitrag aus "Erster Hand":

Wir wollen Wohlstand für viele, nicht nur Reichtum für wenige,

so Thorsten Schäfer-Gümbel in einem Brief an die SPD- Mitglieder.

 

 

29.08.2019 in Schule und Bildung

Berufliche Bildung stärken!

 

Allianz für Aus- und Weiterbildung

- Gemeinsam Berufsbildung stärken

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks, ZDH hat in seiner Publikation ZDH-KOMPAKT am 26.8. einen Beitrag zur beruflichen Aus- und Weiterbildung veröffentlicht.

Die  relevanten bildungspolitischen Akteure: Wirtschaft, Kammern, Gewerkschaften, Bundesressorts und Länder haben, so der ZDH, in der Allianz für Aus- und Weiterbildung erfolgreich zusammengearbeitet.

 

Die AGSNRW: Interaktiv

Internet: www.agsnrw.de
Facebook: AGSNRW Facebook-Gruppe
Twitter: @agsnrw
E-Mail: info@agsnrw.de

 

AGS aktuell:

Termine: Bitte aktuelle Termine beachten unter der Rubrik: "Termine", Kopfleiste.

Zitat(e) des Monats:

 "Europapolitik muss im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern entstehen. Wir brauchen eine Debatte über den richtigen Weg in Europa"

Martin Schulz

Martin, das zweite: 

...die SPD muss auch zur Partei der Selbstständigen werden.“  

Martin Schulz, FMG 10.2017 zur Erneuerung der SPD

Wenn wir die Hoffnung haben wollen, dass wir Europäer eine Bedeutung für die Welt haben, dann können wir das nur gemeinsam

Helmut Schmidt

Ein Zitat, dass auch in Zukunft Geltung haben muss:

"Die SPD ist mehr als der Betriebsrat der Nation! Wir müssen den Beweis erbringen für Wirtschaftskompetenz bei der SPD".

Sigmar Gabriel auf der Bundeskonferenz der AGS, Berlin, 28.03.2014

Dazu aus einem "Bild"-Interview am 31.7.2014: "Die SPD darf sich nicht damit zufrieden geben, für die soziale Seite der Gesellschaft zuständig zu sein"

 

AGS:KOMPAKT, unser Info-Dienst

Die AGS in NRW betreibt einen kostenlosen Online- Informationsdienst: AGS:KOMPAKT. In jeder Ausgabe wird neben einem Leitartikel Lesenswertes der letzten Wochen von unserer WEB-Seite AGNRW.de verkürzt zusammengefasst, denn:   "AGS:KOMPAKT " erreicht deutlich mehr Leser als unsere Web-Seite! Dort werden wir weiterhin zeitnah und unabhängig vom jeweiligen Redaktions- Schluss informieren.   

Die Redaktion

Neugierig? Zu: AGS- Kompakt abbonnieren:

Zur aktuellen Ausgabe Nr. 106:

Zur Jubiläumsausgabe Nr. 100:

Zu den Ausgaben von "AGS:KOMPAKT" (ab März 2014):

Zu den Ausgaben der "AGS:NACHRICHTEN", Nr. 55 in 2012 - Nr 76 in 2014 :

 

AGSNRW-Infomaterial

AKTUELLE Flyer und Broschüren der AGS:

Flyer der Bundes-AGS zur Finanzierung der AGS:

Flyer AGS/SPD: Wir können mehr!

Rentenpapier 2.0 AGS Herne (Entwurf!)

Wirtschafts- Flyer 4.2019

AGSNRW-Flyer zur Europa- Politik

Die AGS hat für sich ein Leitbild entwickelt:

Das Grundsatzprogramm der AGS

Positionspapier zur Unternehmerverantwortung

Gründung einer AGS:

60 Jahre AGS: Feier am 4.11.2013 in der HWK Düsseldorf

AGS-Bundeskonferenz 2014 in Berlin:

AGS- Bundeskonferenz 2016 in Berlin

AGSNRW-Finanzmarktpapier 9/2014:

AGSNRW Energiepolitik 2014

AGSNRW Landeskonferenz 2/2016

AGSNRW Landeskonferenz 2018

 

 

Mitarbeit

Mitarbeiten-Mitentscheiden-Mitglied werden Mitarbeiten kann man in der AGS, ohne SPD-Mitglied zu sein. Einfach eine Nachricht senden. Wir antworten bald:
  • Kontakt aufnehmen
  • Der Weg zur SPD-Mitgliedschaft ist dann nicht mehr weit:
  • Mitglied werden (Informationen)
  •  

    Die Bundes-AGS informiert

    Auch die Bundes- AGS informiert regelmäßig über ihre Arbeit!

    Link zu ags-aktuell

     

    Das Parteiprogramm der SPD

    Politik für die solidarische Mehrheit in NRW:

    Das Regierungsprogramm 2017 der SPD:

     

    Unser Partner: Die WebSozis

    Websozis Soziserver - Hosting von Sozis für Sozis