AGS: Arbeitsgemeinschaft Selbständige in der SPD

AGSNRW: Berufliche und akademische Bildung gleichwertig!

Schule und Bildung

Berufsbildungsbericht 2018 liegt vor!

Die AGSNRW setzt sich aktiv dafür ein, die berufliche und die akademische Bildung als gleichwertig  anzuerkennen und gleichermaßen zu fördern. Das hier dringend Handlungsbedarf besteht, ist dem im April 2018 vorgelegten und von der Bundesregierung beschlossenen Berufsbildungsbericht 2018 zu entnehmen. 

18.04.2018: BMBF PRESSEMITTEILUNG: 030/2018

Vielfältige Chancen für junge Menschen

Bundeskabinett beschließt Berufsbildungsbericht 2018 / Karliczek: "Wir wollen die Gleichwertigkeit der beruflichen und akademischen Bildung"

Der Berufsbildungsbericht dokumentiert jährlich den Zustand des deutschen Ausbildungssystems. Heute hat das Bundeskabinett den diesjährigen beschlossen. Bildungsministerin Anja Karliczek hat ihn in Berlin vorgestellt.

"Wir arbeiten entschlossen daran, die Gleichwertigkeit der beruflichen und akademischen Bildung zu erreichen. Mit einer handfesten Ausbildung stehen jungen Menschen alle Türen zu einer guten Zukunft offen. Ich möchte, dass unsere Gesellschaft die vielfältigen Chancen in der beruflichen Bildung erkennt. Der Berufsbildungsbericht 2018 zeigt, dass die duale Ausbildung in Deutschland ein Erfolgsmodell ist und bleibt. Dennoch sind zusätzliche Maßnahmen der Bundesregierung notwendig, um die berufliche Bildung weiterzuentwickeln", sagte Anja Karliczek.

Bildungsbericht