AGS: Arbeitsgemeinschaft Selbständige in der SPD

Neue Lösung für Sicherheitsfragen

Bildung & Forschung

EUSKIRCHEN, d. 18.08.2017 Pressemitteilung der Fa. Tetraguard (Verschlüsselungssysteme)

Die Verschlüsseler auf der IAA Internationale Automobilausstellung in Frankfurt? Wie ungewöhnlich!Obwohl… ?

 

…Datendiebstahl und Cyberattacken stehen heute ganz oben auf der Bedrohungsliste von Unternehmen, insbesondere auch im Automotive-Bereich.

Daher fordern die Automobilhersteller zu Recht von ihren Zulieferern den sicheren, geschützten Umgang mit vertraulichen Daten und auch den Nachweis darüber! Die Sicherheit der Systeme muß durch ein Audit belegt werden.


 

Alle Zulieferer die die tetraguard Verschlüsselung und deren starke Authentifizierung durch Wissen und Besitz einsetzen, haben dieses mit Bravour gemeistert.

Die tetraguard Software setzt dabei auf die einzigartige Bodyguard-Strategie, die garantiert, dass jeder Mitarbeiter nur das sieht, was ihn etwas angeht. Vertrauliche Daten bleiben ihm verschlossen. Auch den Administratoren!

Ab sofort wird die tetraguard-Software, der einzigartige Know How Schutz für Unternehmensdaten, durch die

 

Weltneuheit Multitoken

 

ergänzt.

 

Token ist ein West-Europäisches Produkt und damit garantiert frei von versteckten Hintertüren. Neben der vollen Smartcard-Funktionalität dient der Token zur Erstellung von echtem physikalischem Zufall. Dieser ist für eine starke Verschlüsselung unabdingbar. Weiterhin ist eine starke 2-Faktor-Authentifizierung mit dem Token als Hardwareanker für den Anwender leicht möglich.

 

Erfahren Sie mehr auf unserem Messestand C 29 in Halle 4.1. Sie finden dort neben ausführlichen Informationen auch technische Einzelheiten und eine Livevorführung.

 

Anmerkung: Die Fa. Tetraguard ist Träger des Wirtschaftspreises der AGS.