AGS: Arbeitsgemeinschaft Selbständige in der SPD

17.02.2020 in Allgemein

Klausur der Bundes- AGS

 

Göttingen, 14.02.2020

Der Bundesvorstand der AGS trifft sich zu einer Klausur-Tagung in Göttingen. Für die AGSNRW nehmen der NRW-Landesvorsitzende Carsten Bielefeld und der NRW-Ehrenvorsitzende André Brümmer teil. Die Vorbereitung der AGS- Bundeskonferenz (27. und 28. März  in Berlin) und die Jahresplanung 2020 gehören zu den wichtigen Themen. 

 

11.02.2020 in Allgemein

Die SPD ist das Bollwerk gegen rechts!

 
Auf der Klausur 2.2020

 

 

 

 

 

 

 

Berlin, 11.2.2020: Zur aktuellen Situation schreiben Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans:

In der vergangenen Woche haben wir deutlich gemacht:

Die SPD ist das Bollwerk gegen rechts! 

Es ist der Grundkonsens unserer Demokratie, keine gemeinsame Sache mit Rechtspopulisten und Faschisten zu machen.
 
 

 

05.12.2019 in Allgemein

Wünsche für 2020 und darüber hinaus...

 
Beim tranchieren der Weihnachtsgans

Weihnachtszeit:

Zeit für Geschenke und Überraschungen

Egal, ob das Christkind, der Weihnachtsmann, Väterchen Frost oder wer sonst zuständig ist: Zum Jahresende erwarten die Bundesbürger*innen Geschenke. Wer gibt, möchte auch empfangen. So auch dieses Jahr.  

 

19.12.2018 in Allgemein

Handwerk verliert eine Persönlichkeit

 
Reiner Noten als Gast bei der SPD

Reiner Nolten

ist am 14. Dezember 2018 im Alter von erst 51 Jahren gestorben.

In seiner Funktion als Hauptgeschäftsführer des WHKT gab es für die AGS zahlreiche Begegnungen mit ihm. Er war ein von uns sehr geschätzter Gesprächspartner: kompetent und offen.

Das Handwerk verliert mit Ihm einen großen Vertreter.

Die AGS wird ihn als Partner in der Mittelstandspolitik sehr vermissen.

 

03.11.2017 in Allgemein

#SPDerneuern: Schulz fordert Erneuerung der SPD. Wir auch!

 
April 2017: Noch voller Zuversicht!

Nach dem entscheidenden Schritt in die Opposition gilt es nun, die Partei zu erneuern. Dazu ist Geduld gefragt. Und eine Einbindung der Mitglieder, wie sie noch nie praktiziert wurde. Martin Schulz wird es richten! So hoffen wir. Einem parteiinternen Streit über Weg und Ziele dürfen wir dabei nicht scheuen. Streitkultur um der Sache willen unterscheidet uns von anderen Parteien. Unter dem Motto"#SPDerneuern" lädt die Partei zum Dialog ein. Diskutiere mit! 

Beiträge zur Erneuerung der SPD werden wir gerne veröffentlichen, auch wenn sie nicht immer unseren Vorstellungen entsprechen. Also: Beteiligt Euch!

Hier ein Beitrag vom 27.10.2017: Martin Schulz:

Fundamentale Erneuerung unserer Partei ist unabdingbar

Wir stehen vor einer der grössten Herausforderungen unserer jüngeren Parteigeschichte: Eine fundamentale und tiefgreifende Erneuerung unserer Partei ist unabdingbar, wenn wir langfristig wieder erfolgreich sein wollen. Unser Neustart wird umfassend sein – organisatorisch, strukturell, strategisch.