AGS: Arbeitsgemeinschaft Selbständige in der SPD

Wirtschaftsförderung in NRW

Landespolitik

Wirtschaftsministerium und NRW.BANK fördern Kreativschaffende in NRW mit einem neuen Darlehensangebot

Düsseldorf, d. 29.09.2014. Ab 1. Oktober 2014 können Jungunternehmer mit dem neuen NRW.Kreativkredit Aufträge und konkrete Projektideen vorfinanzieren. Das Darlehen in Höhe von 5.000 bis 25.000 Euro eröffnet Selbstständigen in der Frühphase neue Wachstumschancen.

Wirtschaftsminister Garrelt Duin: „In zahlreichen Gesprächen und Begegnungen mit der Szene in Nordrhein-Westfalen habe ich festgestellt: Kreative und Banker sprechen oft nicht dieselbe Sprache. Deshalb stoßen viele Jungunternehmer ausgerechnet dann an Grenzen, wenn sie ihren ersten größeren Auftrag vorfinanzieren müssen. Mit dem unkomplizierten Darlehensangebot wollen wir genau diese Finanzierungslücke schließen. Denn wir brauchen die Kreativen: als wachstumsstarken Wirtschaftszweig und als innovative Schrittmacher der Industrie bei der digitalen Transformation.“

Zur Presseerklärung des MWEIMH: